2:0 Der Start für uns war eher schwierig. Wir hatten zahlreiche Wechsel in der Mannschaft zu verzeichnen. Von Beginn an fanden wir nicht richtig in das Spiel. In den Zweikämpfen war man zu weit weg, es gab zu viele Fehlpässe und vor dem Tor fehlte die Kaltblütigkeit. Besser machte es Fribourg. In der 15 Minute 

Weiterlesen

3:2 Nach dem souveränen 2:0 beim FC Kerzers vor einer Woche, wollten wir auch das bisher punktlose Düdingen schlagen. Wir waren extrem motiviert unseren kleinen «Heimfluch» zu besiegen. So starteten wir sehr dominant. Die ersten 15 Minuten gehörten klar uns. Nach einem Freistoss konnte Domi die Führung erzielen. Dann aber kam auch Düdingen zu Chancen. 

Weiterlesen

0:2 Nach der Auftaktniederlage waren wir sehr motiviert den ersten Sieg einzufahren. Auswärts traten wir gegen den FC Kerzers 2 an. Gleich von Beginn an dominierten wir das Spiel. Nachdem die Hintermannschaft von Kerzers einen Eckball ungenügend klären konnte, war es Martin der aus 20 Metern, per Volley sehenswert den Führungstreffer erzielte. In der 22 

Weiterlesen

2:3 Im ersten Spiel der Saison trafen wir auf den Aufsteiger aus Wünnwil-Flamatt. Unsere Ziele für diese Saison wurden hoch gesteckt. Dementsprechend wollten wir dieses erste Spiel gegen den Aufsteiger gleich gewinnen. Der Start verlief auf beiden Seiten nervös. In der 30 Minute konnte der Aufsteiger, durch einen wuchtigen Schuss von Wiederkehr, in Führung gehen. 

Weiterlesen

0:2 Endlich ging es mit dem ersten Ernstkampf der neuen Saison los. Im Freiburger Cup trafen wir auswärts auf den FC Broc aus der 4.Liga. Zu Beginn waren wir sehr nervös. Die hochstehende Heimmannschaft setzte uns gleich unter Druck. All dies trug dazu bei, dass wir am Anfang zu viele Fehler machten. Mit grossem Kampf 

Weiterlesen