4:4

Am So. Morgen durften wir zum FC Courtepin-Misery Courtion fahren für unser 5. MEISTERSCHAFT SPIEL. Halte meinen Bericht heute sehr kurz. 1. Halbzeit dominierten wir das Spiel in allen Belangen. So konnten wir mit einer 3:1 Führung den Pausentee geniessen, jedoch tat dieser nicht jedem Mann gut!!! Beim Schiedsrichter auf keinen Fall. Es reichte Ihm nicht, dass er uns nach 5.min ein Reguläres Tor nicht anerkannte, nein, er bestrafte uns auch noch mit einem Gegentor das mit der Hand gespielt wurde, und zu allem zieht er darauf noch direkt die rote Karte, nur weil ein Spieler Ihm dies sagen gegangen war. Naja wie soll die Leistung auch besser sein bei einem Bewegungsradius, der etwa einem Bierdeckel entspricht?? So konnten wir mit viel Fleiss und zu 10. In der 95min. den verdienten Ausgleich zum 4:4 erzielen. Danke Manne zu eurer Leistung und Einstellung bis zuletzt Einsatz zu zeigen. Ich sehe diesen Punkt als einen gewonnenen Punkt. Macht wiiter so👍

Spielverlauf

24' Tor zum 0:1 Joël Boschung (Gurmels)
25' Verwarnung Joël Boschung (Gurmels)
33' Tor zum 0:2 Mefail Limani (Gurmels)
34' Verwarnung Ludovic Ferron (Courtepin-Misery-Courtion)

50' Ausschluss Mefail Limani (Gurmels)
70' Tor zum 3:3 Daniel Pires Teixeira
90' + 3' Tor zum 4:3 Daniele Palumbo (
90' +5' Tor zum 4:4 Oliver Nadig (Gurmels)