5:1

Beim 4. Meisterschaft Spiel in dieser Saison empfingen wir den FC Grolley, ein Kader von 22. SPIELER zu haben bringt dann doch nicht mehr viel, wenn für ein Spiel noch 11. Spieler verfügbar sind, und darum ein riesig grosses DANKESCHÖN an die 1.Mannschaft,  und den Trainer „Hans“, dass wir auf die volle Unterstützung zählen durften. Wir wollten den zahlreichen Zuschauer ein herzhaftes Fussball Spiel zeigen, was uns auch gelungen ist. Von der 1. bis zur 90. Minute, zeigten wir unser bestes Spiel der noch jungen Saison, es war einfach toll dieser Mannschaft zu sehen zu dürfen, wir bestimmten das ganze Spiel, der FC Grolley wusste nicht was ihnen geschah, sie konnten nur noch schlimmeres verhindern, in dem wir zum Teil fahrlässig mit unseren Chancen umgingen. Früh 1-0 in Führung gegangen, verhalf es uns, unseren Plan durch zu ziehen. Ein diskussionsloser 5-1 Sieg war es am Ende. Ein riesig grosses Dankeschön an Oli, Victor, Domi und Steven, die sich bereit erklärt haben uns zu unterstützen. Meiner Mannschaft möchte ich gratulieren für diesen unermüdlichen Einsatz. BRAVO Jungs.

Spielverlauf

9' Tor zum 1:0 Fabio Bächler (Gurmels)
42' Tor zum 2:0 Stéphane Aebischer (Gurmels)
48' Tor zum 3:0 Saifur Azaad Mandozai (Gurmels)
60' Verwarnung Gaétan Harder (Grolley)
71' Tor zum 3:1 Jemail Asani (Grolley)
75' Tor zum 4:1 Steven Kurzo (Gurmels)
80' Verwarnung Leo De Castro Sobral (Grolley)
88' Tor zum 5:1 Victor Pavan (Gurmels)